fbpx

AUTOFAHRANGST

Überwinde deine Angst.
Steig ein – fahr los.

Wir sind die coolsten, wenn wir cruisen,
wenn wir durch die City düsen.
– Massive Töne

Autofahrangst

Eine Klientin beschrieb ihre Autofahrangst mal so: „Wenn ich mitfahren soll, ist das kein Problem. Sobald ich aber ans Steuer muss geht’s los. Ich fange an zu zittern und werde ganz hektisch. Ich stelle den Sitz 20 Mal vor und zurück, dann den Innenspiegel, dann den Gurt-Höhenversteller. So lange, bis mein Freund die Nase voll hat und mich vom Fahrersitzt verjagt und selbst fährt. Wenn ich alleine irgendwo hin muss hoffe ich auf eine Zugverbindung oder ich fahre da eben nicht hin.“

Autofahrangst ist weit verbreitet. Ob als Fahrer oder als Mitfahrer:  Menschen, mit Autofahrangst sind in ihrer Mobilität und Selbstwirksamkeit eingeschränkt; teilweise sogar sozial isoliert, weil sie nirgendwo selbstständig hin oder mit können. 

Erkennst du dich wieder? Wende dich vertrauensvoll an mich und vereinbare ein kostenloses Beratungsgespräch, in dem wir dein Anliegen besprechen.

Würdest du lieber entspannt ins Auto steigen, dich anschnallen und losfahren?
Wie wäre es, wenn Auto fahren genauso entspannt ist wie ein Spaziergang?
Egal ob als Fahrer*in oder Mitfahrer*in.

Autofahrangst ist überwindbar. Meistens reichen dazu nur wenige Sitzungen aus und was früher ein Problem war ist weg.
Mit meinen Methoden emTrace und Hypnose lösen wir die stressenden Emotionen, Blockaden und Überzeugungen hinter der Autofahrangst schonend und nachhaltig auf.

Darüber hinaus gebe ich dir die besten Techniken zur Selbstanwendung an die Hand. 

So kannst du schon bald selbstbewusst ins Auto steigen und fahren, wohin du willst!

Kontakt